EXKLUSIVER WOHNGENUSS IN LÄNDLICHER IDYLLE

CH-8566 Lippoldswilen, 8566 Lippoldswilen

Preis auf Anfrage
EXKLUSIVER WOHNGENUSS IN LÄNDLICHER IDYLLE
16 Fotos

Beschreibung

Am äussersten Rande einer Häuserzeile in einem Weiler der Gemeinde Lippoldswilen steht dieses beeindruckende Wohnhaus, das den Ansprüchen an exklusives Wohnen verbunden mit Natur pur gerecht wird. Ein Bauernhaus aus dem 13. Jahrhundert wurde mit Liebe zum Ursprünglichen sanft renoviert. Mit einem Erweiterungsbau, der eingebettet im ehemaligen Ökonomiegebäude liegt, wurde Wohnraum mit autonom nutzbarem Hobby- oder Arbeitsraum geschaffen, der Seinesgleichen sucht. Die Liegenschaft mit beinahe 4000 m2 Landanteil ist auf drei Seiten von Landwirtschaftszone umgeben und mit viel Holz im Innenbereich wurde dem Bauernhaus-Charakter Rechnung getragen. Wo immer es möglich war, wurde die Substanz des alten Hauses erhalten.

Das ländliche Dorf gehört zur Gemeinde Kemmental und liegt nur wenige Kilometer von Weinfelden und von den Grenzstädten Kreuzlingen und Konstanz entfernt. Die Annehmlichkeiten dieser städtischen Infrastruktur, wo Kultur, Bildungsangebote, unzählige Möglichkeiten für Freizeit und Einkauf zur Verfügung stehen sind in ca. 15 Minuten erreichbar. Der Bodensee liegt ca. 9 km entfernt. Die Umgebung mit Bäumen, weiten Feldern, schönen Naturschutzgebieten und einer Dorfidylle bietet beste Möglichkeiten für Sport und Erholung im Freien. Der Autobahnanschluss Grüneck in die Wirtschaftszentren Winterthur - Flughafen - Zürich ist ebenfalls in ca. 15 Minuten erreichbar. Die Postautohaltestelle mit Verbindung nach Kreuzlingen und Weinfelden liegt ca. 1,5 km entfernt. Kindergarten und Primarschule besuchen die Kinder im benachbarten Neuwilen oder Hugelshofen, die Sekundarschule befindet sich im ca. 3,5 km entfernten Alterswilen. Der schön gelegene Golfclub Lipperswil und der Freizeitpark Connyland sind nur wenige Kilometer entfernt.

Beim Betrachten des Hauses fallen die beiden unterschiedlichen Fassadenteile ins Auge, das renovierten Riegelhaus zur Ostseite und die Glasfront des Neubaus hinter dem offenen Riegel der ehemaligen Scheune nach Westen. Trotz gegensätzlicher Optik wurde eine spielerische Einheit der beiden Baukörper geschaffen mit rund 325 m2 Wohnfläche und ca. 205 m2 für Atelier- Werk-und Nebenräume. Das Haus ist umgeben von einer grossen Grünfläche mit Sitzplätzen, angelegten Gartenbeeten, jungen Obstbäumen und einem grossen Schopf mit Unterstand.

Einladend wirkt die Südfront dieser Liegenschaft mit den beiden Hauseingängen und 2 separaten Zugängen zu den beiden grossen Atelierräumen mit angegliederter Werkstatt. Grosszügige Raumgestaltung mit genügend Nebenräumen und Nasszellen finden sich hier im Erdgeschoss. Die gute Stube des Bauernhauses wurde erhalten und nach der Renovation erstrahlt dieser Raum mit den ursprünglichen Fensterformen in einem neuen Glanz. Nördlich angrenzend liegt ein Studio mit Küche und Dusche, das von Innen wie auch über einen Aussenzugang erreicht werden kann. In der ehemaligen Scheune liegen nach Norden der Technikraum und eine grosse Doppelgarage mit direktem Hauszugang.

Über je eine Holztreppe im ursprünglichen Hausteil und im neuen Anbau gelangt man in die obere Etage. Hier liegt das beeindruckende Herzstück des Hauses mit dem Wohn-, Ess- und Küchenbereich und der anschliessenden Terrasse unter dem Sichtdachstuhl. Ein Cheminée im Wohnraum lädt zu gemütlichen Stunden ein. In der warmen Jahreszeit kann der Terrassenbereich mit grossflächigen Glasschiebetüren geöffnet werden, sodass Innen und Aussen ineinander übergehen und eine einzigartige Ambience entsteht. Ein Kamin auch im Aussenbereich steht ebenso zur Verfügung wie zwei praktische Wirtschaftsräume. Der Blick über weite grüne Felder bis hin zum Ottenberg beruhigt und inspiriert die Sinne. Im ursprünglichen Gebäude liegen ein Schlafzimmer, 2 weitere Zimmer und das Familienbad. Räumliche Grosszügigkeit zeichnet diese Liegenschaft auf jeder Etage aus.

Im Dachgeschoss befindet sich ein Raum mit hohen Dachschrägen, der sich über die gesamte Fläche des ursprünglichen Bauernhauses erstreckt und viele Möglichkeiten zur Nutzung freilässt. Eine Galerie und ein Speicherzimmer stehen auf der Westseite im neuen Hausteil zur Verfügung.

Bei der Planung der Technik wurde auf grösstmögliche Nachhaltigkeit geachtet. Eine Wärmepumpe mit 2 Erdsonden und Solarpanels auf dem Dach sorgen für eine optimale Energieversorgung und niedrige Energiekosten. Die Haustechnik wird durch eine moderne Gebäudeautomation via Domiq System über LCN- Bus gesteuert und bietet Komfort auf höchstem Niveau.

Nebst dem Erscheinungsbild wurde das Haus auch architektonisch, statisch und in technischer Hinsicht dahingehend konzipiert, dass die beiden Gebäudekomplexe in 2 eigenständige Hauseinheiten unterteilt werden könnten. Bei einer Lockerung der Ausnutzungsvorschriften könnte der Neubau erweitert werden und die Liegenschaft würde somit Potenzial für eine sinnvolle Erweiterung bieten. Nach heutiger Reglementierung besteht keine Erweiterungsmöglichkeit, da die Ausnutzung voll ausgeschöpft ist.

Das Anwesen mit einem unbeschreiblichen Charme wartet auf neue Eigentümer, die sich in diese Topliegenschaft verlieben.

Lage

Distanzen:
Bodensee: Untersee Ermatingen 9 km / Hafen Kreuzlingen 8 km
Einkauf in Siegershausen ca. 4 km
Kreuzlingen / Konstanz ca. 7 km / Weinfelden ca. 8 km / St. Gallen ca. 44 km / Flughafen Zürich ca. 60 km

Kindergarten und Primarschulen je nach Schülerzahlen: Neuwilen, Unterdorfstrasse 3 - ca. 1,8 km oder Hugelshofen, Schulstr. 5 - ca. 2,2 km
Für den Besuch der Kinder im Kindergarten und der 1. und 2. Klasse besteht ein Schlubusbetrieb
Oberstufe: Alterswilen, Kirchstrasse 13 - ca. 3,5 km

Verkehrsanbindung
Postautohaltetstelle Neuwilen: ca. 1,5 km mit Verbindungen Richtung Kreuzlingen und Weinfelden
SBB-Bahnhof Siegershausen: ca. 4,2 km
Autobahnanschlüsse: Kreuzlingen Süd ca. 4,5 km / Grüneck bei Müllheim ca. 11,6 km

Gemeinde

Lippoldswilen ist eine Ortschaft der Gemeinde Kemmental im Bezirk Kreuzlingen und zählt rund 2`480 Einwohner. Das Gemeindegebiet liegt in einer Talmulde zwischen dem Ottenberg und dem Seerücken und wird von der Kemme durchflossen. Das Landschaftsbild ist geprägt von Wiesen, Weideland, grossen Waldflächen, Mooren, Ackerflächen und überschaubaren Dörfern. Ein beliebtes Gebiet für Wanderer, Velofahrer und Naturliebhaber.

Konstruktion

Gebäudehülle: ursprünglicher Riegelbau mit Isolation von innen
Neubau 2012: Holzständerbauweise mit Holzverkleideter Fassade
Fenster: Holz-Isolierverglasungsfenster, beim ursprünglichen Hausteil mit Holz-Jalousieläden, alle Fenster 2012
Dach: Satteldach mit Tonziegeleindeckung, über Wohnbereich isoliert
Heizung: Wärmepumpe mit Erdsonden, 2 Bohrungen ca. 180 m
Wärmeverteilung grösstenteils über Bodenheizung, in den Räumen des ursprünglichen Hauses im Obergeschoss via Radiatoren
Für die Warmwasserversorgung steht ein Boiler (1000 L) zur Verfügung

Raumhöhen:
Erdgeschoss: Ateliers und Werkstatt, Nebenräume ca. 2,38 m / Stube und Studio ca. 2,27 m (zwischen Sichtbalken)
Küche: Wohn- und Essbereich ca. 2,93 m / Zimmer Obergeschoss: von ca. 2,31m bis 2,44 m, Wirtschafträume ca. 2,34 m
Dachgeschoss: Speicherzimmer ca. 2,59 m, Galerie ca. 2,77 m
Doppelgarage: ca. 2,30 / Einfahrtshöhe ca. 2,10





Ausbau:
Bodenbeläge : Im Wohnbereich einheitlicher Parkettboden, europäische Eiche, geölt / Im Badezimmer Plattenbelag
Ateliers, Werkstatt, Nebenräume EG: Betonboden
Decken: Sichtbalken mit Täfer

Küche:
grosszügige Küche mit vielen Einbauschränken, Möbel als Raumteiler zum Wohnzimmer
Induktionsherd mit Keramikkochfeld (Falcon Professional deluxe) 2 Backöfen (Umluft), 1 Salamander
Abzug V-Zug, Geschirsspülmaschine V-Zug Adora S, Küchlschrank 264 L mit Gefrierteil 32 L
Granitabdeckung Nero absoluto
Einbaumöbel Küche: Birke, schälfourniert, im Nussbaumton gebeizt und wasserresistent lackiert
Einbaumöbel Raumteiler: Birke schälfourniert, matt lackiert, Griffe Eigendesign, gedrechselt
auswechselbare Fronten bei allen fournierten Einbaumöbeln

Geräte: alle Geräte im Haus mit Energieeffizienzklasse A bis A++

Für den Fernsehempfang steht ein Parabolspiegel zur Verfügung.

Erdgeschoss

im ehemaligen Bauernhaus: Korridor / Stube / Studio mit Küche und Dusche und Aussenzugang
in ehemaliger Scheune: Eingang mit Einbaumöbel / WC mit Lavabo / Atelier 1 / Atelier 2 mit Foyer / Korridor und Lagerraum / Dusche und WC / Werkstatt / Technikraum / Doppelgarage

1. Stock

im ehemaligen Bauernhaus: Korridor / Zimmer mit Einbaumöbel / Badezimmer mit Badewanne, Dusche, Lavabo und WC / Zimmer Nordost / Zimmer Südost
Neubau in ehemaliger Scheune: Dusche, WC und Lavabo /Entrée mit Einbaumöbel / Wohn- und Essbereich mit Cheminée / Raumteiler / Küche / Terrasse mit Cheminée / Zugang in den Garten von Terrasse / Wirtschaftsraum mit Waschmaschine, Tumbler, Secomat / Vorratsraum

2. Stock

im ehemaligen Bauernhaus: grosses Dachzimmer offen bis zum Giebel
Neubau in ehemaliger Scheune: Galeriezimmer / Speicherzimmer

Besonderheiten

Bauernhaus Riegelbau aus dem 13. Jahrhundert, Renovation und Erweiterungsbau 2012
Parzelle-Nr. 1314 / Zone: Weilerzone ca. 650 m2 / Landwirtschaftszone ca. 3261 m2 (nicht dem BGBB unterstellt)

Die Liegenschaft wurde von der Denkmalpflege als bemerkenswert eingestuft.




Bemerkungen

Wir haben die uns zur Verfügung stehenden Daten mit aller Sorgfalt bearbeitet. Es ist uns ein Anliegen, alle Informationen korrekt wiederzugeben. Dennoch wird von Haag Immobilien für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben in dieser Dokumentation keine Haftung übernommen, diese dienen der Information und bilden nicht Bestandteil eines Kaufvertrages.
Daten wie Grundbuchauszüge, Pläne usw. wurden teilweise von der Verkäuferschaft oder von Dritten (Geometer, Grundbuchamt, Behörden usw.) ungeprüft übernommen. Insbesondere können sich Fehler beim Erfassen von Daten einschleichen. Jede Haftung hinsichtlich der Genauigkeit und Präzision von Unterlagen, Bilddaten, Bauplänen, Bebauungsplänen, Flächen- und Preisangaben, Planausschnitten usw. ist ausgeschlossen. Pläne, Zustand und allfällige Reparaturstellen und Mängel des Kaufobjektes sind vom Käufer zu prüfen. Jegliche Gewährleistung für Rechts- und Sachmängel wird ausdrücklich wegbedungen. Die auf den Grundrissplänen angegeben Masse sind nicht präzise, Differenzen sind nicht ausgeschlossen, da es sich um schematische Pläne handelt.
Ein zwischenzeitlicher Verkauf der von uns publizierten Liegenschaften bleibt vorbehalten.
Informationen auf www.haag-immobilien.ch können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

Eigenschaften

Umgebung
Ländlich
Ruhige Lage
Kinder willkommen
Golfplatz
Wanderwege
Aussenbereich
Garten
Loggia
Nebengebäude
Garage
Innenbereich
Sichtbalken
Kamin
Dusche
Badewanne
Gäste-WC
Separate WC's
Vorratskammer
Dachfenster
Ausstattung
Moderne Küche
Glaskeramik
Kühlschrank
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Secomat
Satellit TV
Induktionsherd
Gebäudeautomation
Boden
Fliesen
Parkett
Zustand
Sehr gut
Aussicht
Schöne Aussicht
Ländlich

Angaben

Kategorie
Renoviertes Bauernhaus
Referenz-Nr.
1.5 WOHNHAUS MIT STUDIO UND 2 ATELIERS
Anzahl Stockwerke
3
Grundstücksfläche
3911 m²
Volumen
3501 m³
Heizungstyp
Erdsonde Wärmepumpe
Warmwasseraufbereitung
Erdsonde Wärmepumpe
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung